Maschinen- und Anlagetechnik

Maschinen- und Anlagetechnik

Wartung und Instandhaltung in MATEC®-Qualität hilft Ihnen, ungeplante Stillstände zu minimieren und eine maximale Anlagenverfügbarkeit zu sichern – eine Kernkompetenz von MATEC®, auf die namhafte Konzerne seit langen Jahren vertrauen.

Alle maschinenspezifischen, elektrischen und mechanischen Wartungs- und Inspektionsschritte werden nach Herstellervorschrift durchgeführt und erforderliche Instandhaltungsmaßnahmen lückenlos dokumentiert. Neben der Instandhaltung und Überholung kümmern wir uns auch um die Optimierung und Umrüstung ganzer Produktionslinien, um die Produktivität und Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens zu steigern.

Auf die Fachkunde unserer anwendungserfahrenen Instandhaltungstechniker können Sie sich verlassen.

  • Service und Wartung an Werkzeugmaschinen und an Krananlagen gem. DGUV Vorschrift 52 und DGUV Vorschrift 54 (in aller Regel mit Wartungsverträgen)
  • Überholung und Umrüstung von Maschinen und Anlagen
  • Modernisierung von Maschinen und Anlagen sowie alten Krananlagen
  • Instandsetzung und Mängelbeseitigung
  • Vorbeugende Instandhaltung
  • Elektrische Prüfung gem. DGUV Vorschrift 3

Projektbeispiel: Einrüstung von Werkstücken

Aufgabe:

  • Einrüstung von 2 neuen Werkstücken (OK/UK) für Schalt-Mechatronik DQ-Getriebe in stillgelegte Fertigungslinien als Turn-Key-Projekt

Leistungsumfang:

  • Fertigungs-Planung und Prozess-Engineering für den gesamten Produktionsablauf
  • Lieferung, Installation und Einfahren der Vorrichtungen
  • Erstellen neuer NC- und SPS-Programme
  • Anlaufbegleitung bis SOP und Prozessfähigkeit

Maschine
Tastatur
Maschine innen
MATEC. Ideen mit System.